Privat

Lebenslauf

Name: Monika Lehmann- Wirth
Wohnort: 9404 Rorschacherberg
Telefon: 071 855 11 14
Mobile: 077 447 44 25
Mail: molehmann@hotmail.com
Geboren: 1959
Familie: verheiratet, 3 erwachsene Söhne
Schulen: 1.-6. Primarschule in Buchen, Staad
3 Jahre Sekundarschule in Thal und St. Gallen
1 Jahr Welschlandaufenthalt als Familienhelferin
1 Jahr Lehre als Kleinkinderzieherin in Arbon
3 Jahre Kindergärtnerinnenseminar in St. Gallen,
Abschluss als Diplomierte Lehrerin der Vorschulstufe
Diplom als Religionspädagogin der Unter-/ und Mittelstufe
Ausbildung zum Bachelor- Niveau/ Zusatzmodule:
Wie Kinder lesen, schreiben und rechnen lernen
Deutsch als Zweitsprache
Altersdurchmischtes Lernen
Phänomene in Natur und Kultur
Entwicklungspsychologie und Lernen Verstehen
Studium: Studium Master of Art in Early ChildhoodModule in:
Professionelles Handeln
Diagnostik, Förderung & Training, Prävention
Begabungsspektrum, Differenz und Förderinstitution
Wirksames Lernen in der Vorschule: Spiel- und Elementardidaktik
Welt entdecken und verstehen (sachliche Welt)
Medienwelt der Kinder
Institutionelle Gestaltung der kindlichen Welt
Quantitative Methoden
Qualitative Methoden
Interkulturelles und interreligiöses Lernen
Sprache der Kinder: Sprachentwicklung, Sprachförderung, Mehrsprachigkeit, Literalität
Veröffentlichungen: Masterarbeit: COMPUTER IM KINDERGARTEN. Wahrnehmung, Nutzung und Bewertung von Computern und ICT im Kindergarten.
Lehrmittel:
Autorin des Bilderbuches und Lernmusicals:
„Dä König wo Ziit vergesse hät“ für Kindergarten und Unterstufe/ Adonia Verlag und Lehrmittel:
Lehrmittelwerkstatt Jahreszeiten für KG und Unterstufe
Praktikum: Bei Dipl. Psych. Werner Fuchs, Leiter Studienbereich Erziehungswissenschaften,
Leiter Institut Bildungsevaluation
Kompetenzzentrum Forschung, Entwicklung & Beratungund Prof. Sonja Sarbach Dozentin und Lernberaterin PHSG
Weiterbildung: PC–Anwendungskurse, Elternberatung,
Kommunikation,
Kinesiologie, NLP,
ADHS- Kind und Schule
Medienerziehung
Integration hörgeschädigter Kinder
Legasthenie als Talentsignal
NLP Wahrnehmung wahr- nehmen
Kinesiologie/ Brain Gym
Gedächtnistraining mit Mega Memory
Die Entdeckung der Sprache
Würzburger- Sprachtraining
Musiklische Weiterbildung: Diplom für Block- und Altflöte
Musiklehrerin für Block-und Altflöte an der Musikschule Wittenbach und Egnach
Gründerin und Leiterin des Jugendchores „Sun-Kids“ Rorschach
Besuch von Weiterbildungskursen der Chorleiterschule St. Gallen
Mitglied des Opernchores des Theaters St.Gallen
Sprachen: Grundausbildung Italienisch
1 Jahr Sprachaufenthalt Französisch  in Lausanne
Sprachstudium Englisch  Niveau First Certificate
Sprachaufenthalte in Malta, London, Südafrika
Hobbys: Jassen, wandern, Velo fahren, Pilze sammeln, Musik, singen →Opernchor St. Gallen